So viele kulturelle Perlen in der Region, die bislang für viele Freizeitaktivisten unentdeckt geblieben sind. Das möchten wir mit dem Freizeitspecial ändern und stellen sie euch auch in unserer Karte vor …
Vorschau digitale Karte der Ausflugsziele
Wenn ihr auf die Karte und anschließend auf ein Logo klickt, kommt ihr direkt zu eurem Hotspot.
AZ Brockenturm c SteffenHenze art

Goethes Brockenwanderung – Oberharz ganz nah!

Oberharz Brocken / www.oberharz.de

Viele Menschen haben den Aufstieg auf den Brocken gewagt, aber nur Goethe bekam die Ehre, dass eine Wanderroute nach ihm benannt wurde. Wer heute den Goetheweg erklimmt, spürt den Zauber des höchsten Bergs Norddeutschlands. Gut ausgerüstet mit Wanderkarte und Schuhwerk beginnt die Wanderung am Globetrotter-Active-Store in Torfhaus. Von dort geht es 16 Kilometer durch die einzigartige Natur des Nationalparks Harz bis zum Brockenhaus und zurück.
AZ Motorsort Arena oscherslebn c Arena Diner der Motorsport Arena Oschersleben art

Arena Diner der Motorsport Arena Oschersleben

Oschersleben / www.motorsportarena.com/diner

Eine besondere Atmosphäre erwartet bekanntermaßen die Besucher der Motorsport Arena Oschersleben. Auch Gäste des jungen Arena Diners an der Motorsport Arena kommen in den Genuss des Racing-Flairs am Fahrerlager. Die Bedienungen sorgen unter der Leitung von Stefani Fichtelmann mit ihren Speisen und Getränken zudem dafür, dass es dem leiblichen Wohlsein an nichts mangelt. Die Braunschweigerin schwingt das moderne Diner mit viel Herzblut, stilechtem Ambiente, einem ausgewählten kulinarischen Angebot und erfrischenden Getränken zu einem einladenden Szenelokal der Gegend auf. Überzeugt euch selbst von dem gemütlichen Ambiente in der beeindruckenden Kulisse der Motorsport Arena. Ein Zwischenstopp bei schönem Wetter, einer Tour durch die Gegend oder einfach auf der Durchreise ist eine absolute Empfehlung. Natürlich ist das Diner mit seinem Ambiente allein auch eine Anfahrt wert.
AZ Theater MD art

Theater Magdeburg

Magdeburg / www.theater-magdeburg.de

Bereits seit 1907 erstrahlt das Opernhaus des Theaters Magdeburg am heutigen Universitätsplatz. Im Jahre 2003 fusionierte das Theater mit den Kammerspielen, dem heutigen Schauspielhaus im Gründerzeitviertel in der Nähe des berühmten Hasselbachplatzes. Auch in der Spielzeit 2020/2021 wartet das Theater Magdeburg wieder mit spannenden Inszenierungen und Konzerten für Groß und Klein auf, etwa mit der Oper »Roméo et Juliette«, der Operette »Im weißen Rössl«, dem Schauspiel »Urfaust«, dem Weihnachtsmärchen »Die kleine Hexe«, zehn Sinfoniekonzerten, Kammerkonzerten und Ballettvorstellungen.
Ein alljährliches Highlight ist das DomplatzOpenAir vor der Kulisse des Magdeburger Doms. Bei insgesamt 18 Vorstellungen kommen hier im Sommer 2021 ca. 22.000 Zuschauer aus ganz Deutschland und der Welt in den Musicalgenuss »Hairspray«.
AZ Harzdrenalin Wallrunning art

Harzdrenalin pur

Rappbode-Tal (HZ) / harzdrenalin.de

Das Rappbode-Tal ist eine der atemberaubendsten Naturkulissen im Harz – der perfekte Ort, um Wanderlust mit einer ordentlichen Brise Adrenalin zu kombinieren. Das geht zum Beispiel auf der Titan RT, der längsten Hängebrücke der Welt; beim 43 Meter langen Wallrunning senkrecht die Wendefurther Staumauer hinunter oder einem Flug mit der Megazipline, die bis zu 85 Kilometer pro Stunde Speed aufnehmen kann und jeden Harz-Trip zum absoluten Höhenflug werden lässt. Das ist noch nicht genug? Dann schafft es vielleicht der Gigaswing das Adrenalinlevel auf die Spitze zu treiben: 70 Meter freier Fall von der Titan RT und anschließendes Auspendeln im Rappbode-Tal versprechen ein Wahnsinns-Erlebnis.
A Fotolia 127717243 Subscription XXL jangrau1984 Fotolia.com art

Glasmanufaktur Harzkristall

Derenburg (HZ) / harzkristall.de

Die Glasmanufaktur Harzkristall in Derenburg ist eine der letzten noch produzierenden Mundglashütten Deutschlands und deshalb inzwischen eine der touristischen Leuchttürme der Harzregion. Im Erlebnisrundgang kann Glas mit allen Sinnen erlebt und das alte Handwerk hautnah in verschiedenen Kreativ-Angeboten kennengelernt und selbst ausprobiert werden. So wird die traditionelle Handwerkskunst bewahrt und mit Erlebnis, Abenteuer, Erholung, Spaß und kulinarischem Genuss an einem Ort vereint. Termine für Kreativ-Angebote und Selbermachen finden Sie unter harzkristall.de.
AZ Sanna Kannisto Carduelis spinus pigment print 2015 art

Museum für Photographie Braunschweig

Braunschweig / www.photomuseum.de

„Illusionen der Beobachtung“ lautet der Titel der Sommer-Ausstellung im Museum für Photographie Braunschweig. Mit Daniela Comani, Kata Geibl und Sanna Kannisto stellt sie die fotografische Arbeit von drei internationalen Künstlerinnen unterschiedlicher Generationen vor. Ihre bildnerischen Konzepte erinnern auf einen ersten Blick an soziologische, empirische, wissenschaftliche oder naturwissenschaftliche Zusammenhänge, mit denen wir die Welt gern visuell vermessen möchten. Mit eigener Poesie und bisweilen auch humorvoll überführen sie diese möglichen Sehgewohnheiten in künstlerisch-individuelle und illusionistische Bildwelten. Die farb- und schwarzweißfotografischen Arbeiten der drei Künstlerinnen basieren auf unterschiedlichen Inszenierungsformen und interpretieren auch vorgefundene digitale Bilder aus den 3D-Programmen von Apple und Google.

Zur Ausstellung erscheinen zwei Sondereditionen von Daniela Comani.
Laufzeit: 11.Juli bis 27. September 2020
AZ Eisdiele art

Natürlich Eis genießen

Wolfenbüttel (WF) / www.eisdiele-wolfenbüttel.de

Eisklassiker wie Vanille oder Schokolade, aber auch Sonderkreationen wie Ziegenfrischkäse- und Schmand-Salzkaramell-Eis, gibt es in der Eismanufaktur in Wolfenbüttel zu schlemmen. Etwas abseits vom Stadtkern verwöhnen Christine und Jörg Borkowski ihre Besucher mit purem, ganz unverfälschtem Eisgenuss. Denn die kalte Creme wird hier traditionell aus reinen Rohstoffen gefertigt und kann mit ebenso hausgemachten Toppings und Saucen verfeinert werden. Das vielseitige Angebot lässt Feinschmecker-Herzen aus ganz Südost-Niedersachsen höherschlagen. Ist dem Gaumen also mal nach etwas anderem als nur einem langweiligen Standard Eis am Stiel, lohnt sich ein Abstecher zur Eismanufaktur Wolfenbüttel, um sich den Tag versüßen zu lassen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist es zurzeit allerdings nur möglich eine Kugel kühles Glück auf die Hand mitzunehmen. Außerdem können die Öffnungszeiten abweichen.
AZ c Stadtmarketing Bad Harzburg Best Mountain Artists art

Bad Harzburg – das perfekte Ausflugsziel in den Sommerferien

Bad Harzburg / www.bad-harzburg.de

Bad Harzburg bietet mit seinen zahlreichen Angeboten viele Gelegenheiten, dem stressigen Alltag zu entschwinden und Momente mit seinen Liebsten zu erleben. Von der historischen Burgberg-Seilbahn über den adrenalinreichen SKYROPE Hochseilpark bis zu einer rasanten Tour mit den elektrobetriebenen Scuddys gibt es in Bad Harzburg unzählige Möglichkeiten, die Natur zu erleben. Auf reichlich Wanderwegen können Gipfel erklommen, Luchse bei der Fütterung beobachtet oder schroffe Felslandschaften bestaunt werden. Auch kürzere Themenwege wie die Wildkatzentour mit Ziel am Wildkatzengehege, der WasserErlebnisWeg im Kurpark Bad Harzburgs oder der Wurzelpfad gestatten einen leichten Einstieg, die Natur näher kennen zu lernen. Im August eröffnet die neueste Attraktion des Harzes: Mit der BaumSchwebeBahn lässt sich ganz bequem und entspannt im Sitzgurt mit etwa 12 Km/h vom Burgberg zum hinteren Ende des beliebten Baumwipfelpfades schweben, der einen über 1 000 Meter barrierefrei über die alten Baumkronen des Kalten Tals entführt. Auf der 2018 eröffneten 18-Löcher-Anlage im Bad Harzburger Kurpark kann als gemütlicher Abschluss eines aktionsreichen Ausflugs eine Partie Adventuregolf gespielt werden. Bad Harzburg verschafft Besuchern jeder Altersklasse ein unvergessliches Naturerlebnis.
AZ Concordia See art

Sommer-Spaß im Harz

Harzer Seeland (HZ) / www.harzerseeland.de

Wer gedacht hat, im Harz kann man nur wandern oder Berge anschauen, liegt falsch. Seit dem letzten Jahr ist der Concordia See wieder freigegeben und lässt die Herzen aller Bade-Begeisterten höher schlagen. Als größter, künstlicher See im Harzervorland ist dort auch allerlei Wassersport möglich. Das Abenteuerland, in dem es keine Rolle spielt wie alt man ist, bietet über 80 000 Quadratmeter Spielfläche für die ganze Familie. Und wem der Sinn nach Geschichte und Kultur steht,kann auf mehreren Schautafeln viel über die Vergangenheit und die frühere Nutzung des Gebiets erfahren oder sich in Frose vom Charme der Stiftskirche verzaubern lassen. Das Harzer Seeland zwischen Quedlinburg und Aschersleben lockt mit vielseitigen Angeboten und streicht das Wort Langeweile aus dem Repertoire.
Starcar SU 2007
Taxenzentr Stopper 0801 Lang

Text Merle Scholz, Veranstalter
Fotos Benyamin Bahri, Stadtmarketing Bad Harzburg, Best Mountain Artists, Ulrich Schrader, THOMAS TOBIS, Sanna Kannisto, Corduelis spinus, 2015, pigment print, 65 x 92 cm, Courtesy Persons Projects, Berlin, Henner/Hardrenalin, Jangrau1984-Fotolia.com, Steffen Henze, Arena Diner der Motorsport Arena Oschersleben, Andreas Lander

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de