Anzeige

Anzeige
TA BU Kuh vom Eis c SATYR Verlag

Ein totalitärer Storch, eine Kuh, die nachts die bösen Kinder holt, kreuzworträtsellösende alte Leute minus Hörgerät – Lars Ruppels Gedichtband beinhaltet elf außergewöhnliche Reime über Redensarten, die charmant mit Politik und Gesellschaft abrechnen. Mit feinem Wortwitz, scharfer Kritik und dem Gespür dafür, aktuelles und utopisches Weltgeschehen (Diesel, Fracking, Veganismus, Zombies) intelligent wiederzugeben, schreibt der dreifache Deutsche Poetry-Slam-Meister und Bestsellerdichter wirklich lange Gedichte über altbekannte Phrasen wie „Ach, du grüne Neune“, „Einen Bären aufbinden“ oder „Bei Hempels unterm Sofa“, passend illustriert von Eyke-Sören Röhrs. So macht Lyrik Spaß! Dieser ausgezeichnete und abgefahrene Gedichtband beweist: Ruppel wurde mal wieder von der Muuuhse geküsst.

 

Die Kuh vom Eis
Lars Ruppel
Erhältlich als Buch, E-Book
Genre Lyrik
Verlag Satyr

Text: Katharina Holzberger
Fotos: Satyr Verlag

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de