Anzeige

Anzeige

 

 

 

Genre Sachbuch
Verlag Rowohlt


Frauen fehlen in der Geschichtsschreibung – das liegt nicht an ihren Leistungen, sondern einfach daran, dass wir in einer patriarchalen Welt leben und ihre großartigen Erfindungen einfach verschwiegen oder eben von der Gesellschaft nicht anerkannt wurden. Selbst schuld, wenn ihnen Y-Chromosom, Bartwuchs und Pullermann fehlen. Vera Weidenbach macht nun Frauen sichtbar, die mit ihren Erfindungen die Welt veränderten, aber unfairerweise in den Geschichtsbüchern ausgelassen wurden. Es geht unter anderem um Lotte Reiniger, die den ersten Trickfilm erschuf; Camille Claudel, die die Bildhauerei der Moderne prägte, und Rosalind Franklin, die die DNA beschrieb. 

Buchhandlung Goeritz Logo 2
präsentiert unsere Buchtipps.

Text Denise Rosenthal
Foto Tima Miroshnichenko

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: redaktion@subway.de