Anzeige

 

 

 

Genre Punk
Label Aggropop


Die Berliner Terrorgruppe veröffentlicht mit „Jenseits von Gut und Böse“ ihr achtes und damit letztes Album und gibt sich dafür erschreckend wenig Mühe. Der gewollt hingerotzte Schrammel-Punk wirkt so dermaßen ausgelutscht und die 50-jährigen Kioskterroristen klingen zwar geplant nach dem ungeliebten Sternburg Export-Onkel auf der Familienfeier, doch Kunst ist das deswegen leider noch lange nicht. Die Musik mieft und ich weigere mich, dieses „Wir sind Punk und geben keinen Fick“ als künstlerische Attitüde zu akzeptieren – Terrorgruppe-Tradition hin oder her. Musik, die keiner mehr braucht.

Text Simon Henke
Fotos Philipp Virus

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de