Anzeige

Burgplatz Open Air
27. Juni bis 15. Juli/
Burgplatz (BS)


staatstheater-braunschweig.de
Der Braunschweiger Burgplatz verwandelt sich vom 27. Juni bis

zum 15. Juli wieder in eine Freiluftbühne.
Burgplatz Open Air c Karl Bernd Karwasz art
Das Burgplatz Open Air geht in eine neue Runde – nach „Nabucco“ von Giuseppe Verdi aus dem letzten Jahr, präsentiert das Staatstheater Braunschweig in Zusammenarbeit mit BS | ENERGY nun mit „Madama Butterfly“ einen würdigen Nachfolger. Unter der Regie von Andrea Schwalbach wird an 18 Terminen die Tragödie einer Japanerin in drei Aufzügen von Giacomo Puccini auf die Freiluftbühne gebracht.
Dabei erzählt die Erfolgsoper Puccinis die tragische Geschichte der Geisha Butterfly, die sich in den amerikanischen Soldaten Pinkerton verliebt. Pinkerton heiratet Butterfly zwar, jedoch bedeutet seine Rückkehr nach Amerika für ihn auch das Ende der Beziehung. Ein einziges Mal kehrt der Soldat zurück, um Butterfly zu besuchen und ihr gemeinsames Kind nach Amerika zu holen …

Mit mitreißender Musik lässt Puccini das exotische Japan auf amerikanische Sorglosigkeit treffen und erzählt an der Figur Butterflys die herb enttäuschte Sehnsucht nach der westlichen Welt.

Premiere feiert „Madama Butterfly“ am 27. Juni. Der offizielle Vorverkauf ist schon in vollem Gange. Neben den regulären Tickets gibt es auch das Burgplatz-Paket, welches ein exklusives 3-Gänge-Menü im Restaurant AI Duomo beinhaltet. Die Tische sind für alle Abendvorstellungen erhältlich und jeweils ab 17.30 Uhr reserviert. Dabei kann zwischen Fleisch- oder Fischgerichten sowie einer vegetarischen Variante gewählt werden.

Text Denise Rosenthal
Foto Karl-Bernd Karwasz

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de