Anzeige

Festival Theaterformen

2. bis 12. Juli
| div. Orte (BS)

theaterformen.de

Das Festival Theaterformen präsentiert in diesem Jahr ihre pandemietaugliche Sonderausgabe „A Sea Of Islands“ vom 2. bis zum 12. Juli in Braunschweig und online.
02 salt. R.Davenport art
Das Festival Theaterformen wird 30. Doch in diesem Jahr kann die alljährliche Kunstfete aufgrund des Covid-19-Virus nicht wie gewohnt stattfinden. Deshalb präsentiert sich das Festival Theaterformen in pandemietauglicher Form: Die Sonderausgabe „A Sea Of Islands“ wird vom 2. bis zum 12. Juli ein künstlerisch-partizipatives Online-Festival, das seine Zuschauer auf eine Insel-Expedition begleitet.

Für elf Tage rückt das Festival Theaterformen Inseln wie die Komoren, Timor und Sri Lanka aus der vermeintlichen Peripherie in das Zentrum der Aufmerksamkeit – und mit ihnen politische Sonderfälle, geostrategische Brennpunkte und Projektionsflächen für ein besseres Leben. „Von Inseln können wir einiges lernen, wenn es um das Wechselspiel von Isolation und globalen Zusammenhängen geht“, erklärt Festivalleiterin Martine Dennewald, die mit „A Sea Of Islands“ ihre letzte Festivalausgabe präsentiert. Inseln gelten nämlich häufig als Gegenstand für wissenschaftliche Forschungen. Ob Klimakrise, Erschöpfung natürlicher Ressourcen bis zum Umgang mit Migration – nicht selten wird gerade in der räumlichen Vereinzelung deutlich, wie sich weltweite geopolitische oder ökologische Verstrickungen auswirken.

Das „Physical Distancing“ lässt das Publikum des Festival Theaterformen selbst zu kleinen, voneinander isolierten Inseln werden, die sich durch Kunst und Diskurs miteinander verbinden. Jedoch wird das Festival nicht ausschließlich online stattfinden. Unter Sicherung der Hygienemaßnahmen darf sich auch im Braunschweiger Raum über Kunstinstallationen und Performances erfreut werden.

Mehr zum Festival Theaterformen gibt es in der aktuellen Juni-SUBWAY. Des Weiteren haben wir mit dem musikalischen Festival-Opening-Act Fehler Kuti über sein Debütalbum, die Kraft der Musik und Rassismus gesprochen.Das Programm des diesjährigen Festival Theaterformen findet ihr auf www.theaterformen.de.

Der Vorverkauf startet am 3. Juni 2020. Da die Vorverkaufsstellen des Staatstheaters Braunschweig bis auf weiteres geschlossen sind, können Karten für die Installationen telefonisch, per Mail oder online erworben werden. Es gibt keine Abendkasse an den jeweiligen Spielorten.

Text Denise Rosenthal
Foto R. Davenport

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de