Anzeige

Das Pentahotel spendet weiterhin Suppen für Bedürftige.
Penta Souper Heroes Chef1.art

Sightseeing ohne Solidarität ist wie Suppe ohne Salz. Das weiß auch das Pentahotel, salzt seine Suppen seither kräftig und spendet sie anschließend an Bedürftige. Im Zuge der Kampagne „Souper Heroes", bei der mit jeder gekauften Suppe eine weitere an lokale Wohltätigkeitsorganisationen gespendet wurde, konnten europaweit 6 300 Suppen sowie freiwillige Geldgaben in einer Höhe von würzigen 13 000 Euro zusammengetragen werden – offenbar hat die Suppe den Gästen des Pentahotels vorzüglich gemundet. In Braunschweig kooperierte die Hotelkette mit dem Verein Weihnachten für alle e.V., der die gespendeten Schlemmerpötte an bedürftige Gäste des Tagestreffs Iglu austeilte.


Da das Ganze so erfolgreich verlaufen ist, hat sich das Pentahotel entschlossen, die Kampagne erst einmal weiterzuführen. Zu jeder gekauften Suppe des Tages wird also fortan nach wie vor eine zusätzliche gespendet. Legga!

Text Isabel Pinkowski
Foto Pentahotel Braunschweig

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de