Anzeige

Mit den Löwen+ Investmentfonds zukunftsgerichtet
investieren und gleichzeitig Gutes tun
LR Lowen Investment c Romolo Tavani art
Denken wir an Nachhaltigkeit, ertönt unterbewusst direkt die Alarmglocke unseres schlechten Gewissens – der Plastikmüll ist schon wieder voll bis oben hin, der Fernseher läuft stundenlang im Hintergrund und das Auto wartet schon auf den nächsten Ride zum Bäcker um die Ecke.
Noch immer ist es für die meisten von uns ein riesiger Schritt, bis wir tatsächlich nachhaltig und umweltbewusst leben. Wir alle befinden uns in einem Lernprozess, wie lebensnotwendige Ressourcen schonend und sparend genutzt werden können. Die Reduzierung von Verpackungsmüll, Energie und CO₂ liegen zwar auf der Hand, jedoch sind das nicht die einzigen Maßnahmen, die für eine nachhaltigere Welt ergriffen werden können, denn der ökologische Aspekt von Nachhaltigkeit ist nur eine von drei Säulen. Auch im wirtschaftlichen und sozialen Bereich ist nachhaltiges Handeln essentiell – insbesondere für Unternehmen. Deshalb zeichnen sich immer mehr Firmen durch innovative, umwelt- und ressourcenschonende Geschäftsmodelle aus.
Grün investieren
Auch Banken wie die Braunschweigische Landessparkasse sind auf nachhaltiges Wirtschaften aufmerksam geworden und bieten mit den Löwen+ Investmentfonds dynamische Möglichkeiten, ausschließlich in Unternehmen zu investieren, die strikt festgelegten Nachhaltigkeitskriterien in ethischen, sozialen oder ökologischen Aspekten entsprechen.
Geschäfte, die toxisch für Mensch und Umwelt sind, indem sie etwa Menschenrechte verletzen oder die Rüstungsindustrie unterstützen, werden konsequent ausgeschlossen. Während es im Alltag häufig schwierig ist, seine Nachhaltigkeitsprinzipien durchzusetzen, kann man mit Löwen+ Unternehmen fördern, die durch innovative Produkte umweltfreundlich handeln und erfolgsversprechend agieren. Aber auch jene, die sich schon lange fragen, wie sie ihren nachhaltigen Lebensstil weiter intensivieren können, haben mit Löwen+ die Möglichkeit, ihre zukunftsorientierten Fühler noch weiter auszustrecken – und dabei sogar Profit zu machen.
Mit gutem Gewissen
Insbesondere in unsicheren Zeiten, wie wir sie gerade erleben, sind die Löwen+ Investmentfonds eine verantwortungsvolle und zukunftsgerechte Geldanlage, die satte Renditen ermöglicht.
Regionalität spielt für die BLSK dabei eine wichtige Rolle und so unterstützt man als Investor mit Löwen+ gleichzeitig auch lokale Projekte und trägt so dazu bei, dass beispielsweise Lebensraum für Wildbienen im Braunschweiger Land geschaffen wird. Transparenz und Nähe zeichnen die Löwen+ Familie außerdem aus, denn sie agiert und berät direkt vor Ort in den Filialen.
Das Erfolgsrezept der Löwen+ Investmentfonds ist mittlerweile ein offenes Geheimnis: Nachhaltigkeit, Regionalität und verantwortungsvolles Handeln haben positive Auswirkungen auf die langfristige Werteentwicklung. „In den Anforderungen nach mehr Nachhaltigkeit sehen wir ein hohes Chancenpotential für Unternehmen: Nachhaltige Unternehmen sind mit innovativen Produkten, Dienstleistungen und Strategien in der Regel sehr erfolgreich in ihrem jeweiligen Marktsegment“, wissen die Experten von der Braunschweigischen Landessparkasse. Bereits ab 25 Euro monatlich kann man mit Löwen+ flexibel sowie dynamisch investieren und ganz ohne schlechtes Gewissen den ersten großen Schritt in Richtung Zukunft wagen.

Text Louisa Ferch
Foto Romolo Tavani-stock.adobe.com

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de