Best of

Serientipp Mai
2019
Undercover Jo Voets art
Undercover

Man sagt, Ecstasy aus Limburg sei das Pendant zu Kokain aus Kolumbien. Doch so friedlich, beschaulich- europäisch es in der niederländischen Provinz auch ist, so knallhart und jenseits von Peace and Love laufen Drogengeschäfte und kriminelle Machenschaften im Verborgenen. Die Story dieser belgisch-niederländischen Koproduktion basiert auf der wahren Geschichte eines der längsten Undercover-Einsätze der belgischen Polizei-Geschichte: Ein Ermittler-Paar quartiert sich auf einem Campingplatz ein, wo einer der meistgesuchten Drogen-Barone Europas ungestört und misstrauisch sein Versteck eingerichtet hat. Allerlei skurille Gestalten tummeln sich hier: Etwa der impulsive Trainingsanzug-Kickboxer Jürgen, der skrupellose und ruppig-ungemütliche Gangsterboss Ferry oder die dezent not- und karrieregeile Ermittlerin Kim, die die Grenzen zwischen Freund und Feind mit den Waffen einer Frau allzu sehr verschwimmen lässt, um ans Ziel zu kommen. Zwischen Grillen und Gewalt, Naherholung und Niedertracht ist „Undercover“ intelligent, aber nicht kompliziert konstruiert. Die Figurenkonstellation bleibt angenehm überschaubar und auch, wenn der Titel der Serie wenig einfallsreich ist, überrascht sie durch subtilen schwarzen Humor und Sarkasmus, Authentizität und eine moderne Inszenierung irgendwo zwischen „Breaking Bad“ und den „Sopranos“ mit ein bißchen „New Kids“-Charme – bloß eben knallhart.


Verfügbar auf ZDFneo (ab 8. Mai), DVD/Blu-ray (ab 10. Mai)
Folgen & Dauer 10 Episoden à ca. 50 Minuten
Genre Crime/Dramedy

Mit Tom Waes, Anna Drijver, Frank Lammers u. a.

Fazit angenehm anders

Bitte aktivieren Sie Marketing Cookies, um das Video zu sehen.

Text Benyamin Bahri
Fotos Jo Voets

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de