Was kommt als nächstes auf die Watch-List?
105 KS screenshot 41 nc Netflix art
Wenn dich dein Winterblues mal wieder auf der Couch und unter der kuschelig warmen Decke gefangen hält, bleib einfach liegen. Netflix sorgt für dich. Auch im Februar kommen wieder coole Serien und Filme an den Start – darunter beispielsweise die vierte Staffel „Outlander“ oder die fünfte Season von „Breaking Bad“-Prequel „Better Call Saul“. Auch mit „Narcos“ geht es endlich weiter und die finale Staffel der „Telefonistinnen“ kommt ebenfalls im Laufe des kurzen Monats online. Aber nicht nur langersehnte Fortsetzungen hat der Netflix-Februar im Gepäck, sondern auch eine Menge neuen Stuff.


Am 7. Februar startet die Coming-of-Age-Mysterie-Serie „Locke & Key“. Ganz wie es sich für die Verfilmung einer Graphic Novel gehört – in dem Fall handelt es sich um eine Bestseller-Comicreihe von Joe Hill und Gabriel Rodríguez – ist die Serie ästhetisch sehr cool anzusehen. Auch nach der Idee einer Graphic Novel startet am 26. Februar die Eigenproduktion „I Am Not Okay With This“ – ein Highschool-Drama rund um ein 15-Jähriges Mädchen, dass neben allen Problemen, die man als Teenie so hat, auch noch ihre übernatürlichen Kräfte entdeckt. Dahinter stecken die Macher von „End of the F***ing World“ – Indie-Feeling garantiert.

Passend zum Valentinstag kommt am 14. Februar der cool-romantische Film „Isi & Ossi“ online – die erste deutsche Netflix-Filmproduktion. Erzählt wird vom großen Gefühlschaos des ungleichen Paars – aber ohne Kitsch und Teenie-Drama. Mal sehen, ob wir da mit den großen US-Produktionen mithalten können. Romantisch wird es auch beim zweiten Teil von „To All the Boys I Loved Before“ – die turbulente Lovestory von Lara (Lana Condor) und Peter (Noah Centineo) startet schon am 12. Februar mit „To All the Boys: P.S. I Still Love You“. Die Erwartungen an ein gelungenes Sequel sind nach dem ersten Erfolgsteil bei den Fans entsprechend hoch.

Auch Anime-Liebhaber können mit Serien-Neuheiten wie „Cagaster of An Insect Cage“ oder „Deine Geschichte in Dragon Quest“ ihren Durst nach Abenteuergeschichten stillen. Einfach mal durch die Mediathek stöbern – der nächste Netflixmarathon kann kommen!

Checkt auch mal unsere Meinungen zu den neusten Streams!

Text Louisa Ferch
Foto Netflix

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de