Best of

streams im März
2020
ST Locke und Kay art
Locke & Key

Nachdem Fox, Universal und Disney-Streamingdienst Hulu die letzten zehn Jahre an einer Serienadaption des Horrorcomics „Locke & Key“ kläglich scheiterten, ist nun Netflix der herbeigesehnte Retter in der Not. Was soll man sagen: Was lange währt, wird endlich gut! Nach dem grausamen Mord an ihrem Vater ziehen die drei Geschwister Bode, Kinsey und Tyler auf das Familenanwesen ihres Vaters. Dort entdecken sie schon bald magische Schlüssel, die nicht nur Segen über die drei bringen. Die Umsetzung des Comics von Joe Hill – seines Zeichens Sohn von Horrorgroßmeister Stephen King – ist einfach gelungen: Die Serienadaption ist komplex und abwechslungsreich, aber keinesfalls kompliziert. Auch wenn die Netflix-Version nicht ganz so blutrünstig und brutal wie ihre Comicvorlage daherkommt, überraschen vor allem die zahlreichen Twists, die die Serie so sehenswert machen.

Verfügbar auf Netflix
Episoden & Dauer 10 Episoden à 50 Minuten
Genre Fantasy, Mystery

Mit Darby Stanchfield, Connor Jessup, Emilia Jones u. a.

Fazit King lässt grüßen

Text Denise Rosenthal
Fotos Christos Kalohoridis, Ken Woroner/Netflix

User Rating: 0 / 5

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de