Anzeige

Digital Dienstag goes digital Digitale: Lehre von jetzt auf gleich Herausforderungen im Ausnahmezustand

Events

Termin Freitag, 19.06.2020
17:00 bis 18:30 Uhr

Veranstaltungsort YouTube Kanal des Haus der Wissenschaft

Webseite https://www.youtube.com/user/HausderWissenschaft/featured

Das Projekthaus der TU Braunschweig und das Haus der Wissenschaft Braunschweig nehmen den Digitaltag am 19. Juni 2020 zum Anlass, um auf die Herausforderungen für die digitale Lehre in Schulen und an Hochschulen in Zeiten der Corona-Krise zu blicken. Einblicke in die Forschung zum medialen Wandel an Schulen, an der man am Georg-Eckert-Institut Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung arbeitet, werden die Diskussion vertiefen. Denn mit dem Notbetrieb in Schulen, dem Start der Hochschulen in ein digitales Semester und der Verlagerung der Arbeit ins Home-Office an Forschungseinrichtungen, wurden viele Organisationen überrascht und plötzlich mit ganz neuen Herausforderungen konfrontiert.

Wie transformiert man die Lehre ins Digitale? Wo fängt man an, wenn es keinen Leitfaden oder keinen "Masterplan Digitalisierung" gibt? Wie organisiert man sich neu? Und welche Probleme sind dabei aufgetreten? Welche Aufgaben waren besonders herausfordernd? In diesem Talk wollen wir mit unseren Expert*innen herausfinden, wie sie in ihren Einrichtungen diesen Prozess erlebt und begleitet haben.

Der Talk wird am 19. Juni live gestreamt auf dem YouTube-Kanal des Haus der Wissenschaft. Zuschauer*innen können ihre Fragen live während des Streams einbringen. 

Es diskutieren:

Veronika Mayer,  Mitarbeiterin im Projekthaus der Technischen Universität Braunschweig und dort Koordinatorin für StudIP
Janina Becker, Medienpädagogin im Bereich Mediale Transformation am Georg-Eckert-Institut Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung
Volker Ovelgönne, Schulleitung Wilhelm-Gymnasium Braunschweig

Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann, Pressesprecherin, Technische Universität Braunschweig

Erstmals findet am 19. Juni 2020 der "Digitaltag" statt - in diesem Jahr ausschließlich virtuell. Ausgerufen von der Initiative "Digital für alle" soll der Aktionstag jede*n dazu bewegen, den Prozess der digitalen Transformation in seiner Vielfalt wahrzunehmen. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, Chancen und Potenziale der Digitalisierung hervorzuheben. Jede*r kann einen selbstbewussten und souveränen Umgang mit der digitalen Welt erfahren und erlernen, so dass Ängste und Vorbehalte ihr gegenüber abgebaut werden.

SUBWAY Newsletter

 

Mit SUBWAY verpasst Du kein Event mehr in Braunschweig und der Region. Hol Dir unseren Newsletter!

Kontakt

SUBWAY – Eine Region, ein Magazin

#Redaktion

oeding magazin GmbH
Erzberg 45
38126 Braunschweig

Telefon: 0531-48015-134
Telefax: 0531-48015-79
E-Mail: info@subway.de

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.